Wir Frauen – gemeinsam stark

Der Internationale Frauentag ist ein Symbol für die Gleichberechtigung und Emanzipation. In diesem Jahr steht er unter dem Motto der UN: 

„Frauen in Führungspositionen: Für eine ebenbürtige Zukunft in einer COVID-19-Welt“. 

Aufgrund der aktuellen  ungewöhnlichen Lebenssituation nehmen wir den Internationalen Frauentag zum Anlass, neue Möglichkeiten des Empowerment zu entdecken  und vorhandene Ressourcen zu aktivieren.
Wir freuen uns auf ein virtuelles Treffen mit Ihnen im Rahmen der Online-Angebote und auf den gemeinsamen Austausch!

Für die Teilnahme an den Workshops benötigen Sie eine stabile Internetverbindung, eine Kamera und ein Mikrofon! So können wir direkt in den Austausch kommen.

Alle Angebote sind kostenfrei!

Ihre Regional AG
der kommunalen Gleichstellungsbeauftragten im Oberbergischen Kreis

Veranstaltungen

Boxenstopp im Hamsterrad

08.03.2021, 18 – 19 Uhr 

Online-Vortrag – interaktiv über Zoom

Nutzen Sie diesen Boxenstopp als ersten Schritt, um für sich zu sorgen! Zum Thema Stress und emotionaler Belastung im Alltag werden hier konkrete Ansätze geboten, wie Sie diesen individuell begegnen können.

Referentin: Susanne Zimmermann, Coach

Anmeldung + Infos: Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Gummersbach und des Oberbergischen Kreises

Anke Vogt-Katzwinkel, Tel . 02261/871155, gleichstellungsbeauftragte@gummersbach.de,

Sabine Steller, Tel. 02261/881900, sabine.steller@obk.de

Klare Worte

08.03.2021, 19 – 20:30 Uhr

Online-Workshop über Zoom

Kommunikation ist der Schlüssel zum Erfolg sowohl im Beruf als auch im Privatleben.
Wollen Sie in Zukunft besser gehört, ernst genommen und verstanden werden?
Erfahren Sie in diesem Workshop mehr über die Macht der Sprache. 

Referentin: Verena Olesinski, Life Coach, Kommunikationstrainerin

Anmeldung + Infos: Marktstadt Waldbröl

Gleichstellungsbeauftragte Carmen Muñoz-Berz, Tel. 02291/85215 oder carmen.munoz-berz@waldbroel.de

Schluss mit Bescheidenheit!

09.03.2021, 17:30 – 19 Uhr
11.03.2021, 10:30 – 12 Uhr

Live- Webinar- Workshop

über die Fallstricke scheinbarer weiblicher Tugenden. Beginnen Sie HEUTE mit einer neuen Lebensqualität!

Wo stehe ich mir oftmals unbewusst in Beziehungen und Berufsleben selbst im Weg?
Was brauche ich für innere Zufriedenheit und Erfolg?
Einblicke in Wege zu Anerkennung und Glück.
Die Teilnahme kann anonym erfolgen.

Anmeldung und Info jederzeit:

Referentin: Esther Wasser, Coaching und Mentoring für Frauen in der 2. Lebenshälfte, Wiehl
http://bit.ly/frauentag21

Infos: Stadt Wiehl

Gleichstellungsbeauftragte Martina Kalkum, Tel. 02262-99212 oder gleichstellung@wiehl.de

Innovation beginnt im Kopf

10.03.2021, 15 – 16.30 Uhr

Online –Vortrag mit Impulsübungen und Diskussion über Zoom

Gibt es das weibliche Gehirn? Wie die Erkenntnisse der Hirnforschung das Verständnis von Führung verändern

Zielgruppe: Führungsfrauen in Unternehmen
und Verwaltung

Referentin: Margit Stockdreher,
Moderation-Coaching-Beratung

Anmeldung + Infos: Marktstadt Waldbröl Gleichstellungsbeauftragte Carmen Muñoz-Berz
Tel. 02291-85215 oder carmen.munoz-berz@waldbroel.de 

Wenn man mit Flügeln geboren wird

11.03.2021, 19.00 Uhr

Lesung über Live-Stream 

mit Irmgard Hannoschöck und dem Literaturteam Wipperfürth

Infos: Hansestadt Wipperfürth Gleichstellungsbeauftragte Marlies Lützow

Tel. 02267-64370 oder

marlies.luetzow@wipperfuerth.de 

Ab 12.03.2021 ist eine Ausstellung der Künstlerin Eneka Razquin in der Rathausgalerie der Hansestadt Wipperfürth geplant. Die Vernissage läuft ggfls. über Live-Stream.

 

Qigong & Mehr

12.03.2021, 15 – 16 Uhr und 18 – 19 Uhr

Online-Workshop über Zoom 

mit Qigong-Trainerin Petra Holzer

Anmeldung+Infos: Gemeinde Nümbrecht

Gleichstellungsbeauftragte Petra Hein

Tel. 02293-302152 oder petra.hein@nuembrecht.de

Ihre Gleichstellungsbeauftragte ist weiterhin für Sie da

Stadt Bergneustadt
Gitta Esch
Tel. 02261-92054915
gitta.esch@bergneustadt.de

Gemeinde Engelskirchen
Petra Klee
Tel. 02263-83195
petra.klee@engelskirchen.de

Stadt Gummersbach
Anke Vogt-Katzwinkel
Tel. 02261-871155 oder
gleichstellungsbeauftragte@gummersbach.de

Schloss-Stadt Hückeswagen
Jana Scheithauer
Tel. 02192-88233
gleichstellung@hueckeswagen.de 

Gemeinde Lindlar
Inga Kronenberg
Tel. 02266- 96314
gleichstellungsbeauftragte@lindlar.de

Gemeinde Marienheide
Anette Molter
Tel. 02264-4044110
anette.molter@marienheide.de 

Gemeinde Morsbach
Sigrid Stark
Tel. 02294-699138
sigrid.stark@gemeinde-morsbach.de

Gemeinde Nümbrecht
Petra Hein
 Tel. 02293-302152
petra.hein@nuembrecht.de

Stadt Radevormwald
Juliane Dyes
Tel. 02195-6892216
juliane.dyes@radevormwald.de 

Gemeinde Reichshof
Iris Schicht
Tel. 02296-801213
gleichstellung@reichshof.de

Marktstadt Waldbröl
Carmen Muñoz-Berz
Tel. 02291-85215
carmen.munoz-berz@waldbroel.de 

Stadt Wiehl
Martina Kalkum
Tel. 02262-99212
gleichstellung@wiehl.de

Stadt Wipperfürth
Marlies Lützow
Tel. 02267-64370
marlies.luetzow@wipperfuerth.de 

Oberbergischer Kreis
Sabine Steller
Tel. 02261-881900
sabine.steller@obk.de 

Aggerverband
Elisabeth Raupach
Tel. 02261-361022
elisabeth.raupach@aggerverband.de